Haydu Transporte

Das traditionsreiche Tansportunternehmen Haydu im Gewerbegebiet Türkheim-Irsingen erzeugt nun auch Solarstrom. Die 44,60 kWp starke Dünnschichtanlage wurde mit einer speziellen Unterkonstruktion versehen. Aufgrund der Eigenschaften des Foliendachs und der Auflagen des zuständigen Statikbüros konnte das Transportunternehmen bislang noch niemand mit einer Stromerzeugenden Photovoltaikanlage bedienen.

Interesse war schon länger vorhanden, nur konnte uns bis jetzt niemand eine Lösung präsentieren.

erzählt Robert Haydu begeistert.

Erst durch die hervorragende Arbeit unserer Planungsabteilung und der engen Zusammenarbeit mit der Firma Arausol konnte eine passende, und vor Allem vom Gewicht pro m² zulässige Konstruktion entwickelt werden. Die mittig platzierten Dachkuppeln mussten in die eigens gebaute Unterkonstruktion voll integriert werden. Wir dürfen nun stolz einen weiteren ÖKOVOLT Kunden auf unserer Referenzen-Seite auflisten. Vielen Dank an dieser Stelle an Herrn Arau, der sich mit vollem Einsatz und Know-How an diesem Projekt beteiligt hat.

unser Projektpartner:

[fb-like]